Im goldenen Herbst durchs Regnitztal

Am Sonntag, 29. Oktober 2017 findet die nächste Wanderung auf dem Sieben-Flüsse-Wanderweg statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Sportplatz in Hallerndorf. Höhepunkte der Tour sind die Panoramablicke über das Regnitz- und Aischtal, die Kirche in Seußling und die naturnahen Regnitzauen mit dem Werkkanal bei Altendorf. Am Ende der Tour ist eine Einkehr im Egloffsteiner Hof in Altendorf geplant. Die ca. 9 km lange Wanderung wird vom Fränkischen-Schweiz-Verein Unterer Aischgrund zusammen mit dem Flussparadies Franken und den Gemeinden angeboten und ist für Familien gut geeignet und größtenteils kinderwagentauglich. Festes Schuhwerk wird empfohlen! Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

An- und Abreise: Private Anreise wird empfohlen. Bitte bilden Sie Fahrgemeinschaften. Vom Bahnhof Forchheim fährt die Buslinie 256 um 12:22 Uhr ab und ist um 12:48 in Hallerndorf an der Sparkasse. Vom in Altendorf nur 500 Meter vom Egloffsteiner Hof entfernt liegenden Bahnhof Buttenheim stündliche Abfahrten der S-Bahnen Richtung Bamberg und Forchheim.

Weitere Informationen: www.sieben-fluesse-wanderweg.de

Kategorie: Allgemein

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.